convention@ruhrvalley 2021

Drei Themen: drei Standorte

In diesem Jahr stehen auf der convention@ruhrvalley unsere aktuellen Schwerpunktthemen im Fokus. Gemeinsam wollen wir sie weiter in die Zukunft denken und neue Projektideen entwickeln. Dazu findet die convention nicht an einem, sondern gleich vor Ort an drei Standorten parallel statt:


Bochum:

Elektromobilität – die Energiewende im Verkehr gestalten
Welche Fahrzeuge brauchen wir für die Mobilitätsbedürfnisse der Zukunft?
Jetzt anmelden


Dortmund:

Smart City 2030 - Herausforderungen und Lösungswege für die vernetzte Stadt
Was brauchen wir für die smarte Weiterentwicklung von Städten?
Jetzt anmelden


Gelsenkirchen:

Warum eigentlich Wasserstoff?
Über die Bedeutung, Herausforderungen und den Lösungsbeitrag von H2-Systemlösungen für die Energiewende
Jetzt anmelden


Get-together in Herne

Beim gemeinsamen Get-together in Herne lassen wir die Ergebnisse des Tages gemeinsam Revue passieren. Bei leckeren Speisen und Getränken ist genügend Zeit, die ein oder andere Idee weiterzuverfolgen und den Abend in lockerer Atmosphäre gemeinsam ausklingen zu lassen.
Jetzt anmelden


Das erwartet Sie:

  • Verfolgen Sie live an allen Standorten die Keynote von Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts über Herausforderungen und Handlungsfelder im Rahmen des neuen Klimaschutzgesetzes.
  • Erhalten Sie vor Ort einen Einblick in interessante Arbeitsplätze und aktuelle Projektdemonstrationen.
  • Lernen Sie Start-ups sowie junge Technologieunternehmen kennen und knüpfen Sie neue Kontakte zu Partner:innen aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Kommune.


Nähere Informationen zum Programm und zu den Veranstaltungsorten im Veranstaltungsflyer.

Donnerstag, 30. September 2021
13:00 bis 17:00
Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Herne
Anmeldeschluss Mittwoch, 15. September 2021

Anmeldung via Eventbrite

ruhrvalley Management Office

02323 91987 023 info@ruhrvalley.de